@zwovierzwo Weiterhin empfehle ich zusätzlich zu WhatsApp auch Threema und Signal zu vermeiden. Warum? Es ist mobile only (Nutzung am Rechner nur über ekelhafte Krücken), es sind zentrale Systeme (Dienst-Ausfall = Ausfall für alle nutzer, besser: Matrix mit eigenem Server).

Lieber Matrix, alles OpenSource und dezentral.

@mthie
Signal - Super App am PC - Threema ist eine Web Geschichte 'not nice'
Matrix läuft nicht überall - auf einem Pi macht es Probleme (als Server) - die App ist auch nicht wirklich schön - aber das ist eh meistens Ansichtssache. Auch die Nutzerbasis geht bei mir gegen null 😱
Wenn du schon dezentral und ohne Server magst dann nimm doch Briar ... 😜

@zwovierzwo und die Nutzerbasis ist echt riesig, nur wissen es kaum Menschen, die es im Berufsalltag nutzen, dass sie Matrix nutzen.

@mthie
Also bei mir gibt es keine Leute die das Nutzen ... also statt WA und Tele... gibt es nur die Alternativen Signal und Threema ... (Threema will ja noch eine no Handy lösen raus bringen)

@zwovierzwo Und seit mit Signal eine Nachricht mal mit 2 Wochen Verspätung (die anderen waren von versch. Leuten immer mit Stunden Verspätung) zugestellt hat, ist das Ding direkt wieder runtergeflogen.

@mthie
Oh..ist das bekannt? Den Fall hatte ich nicht nicht. Die finanzieren sich über Spenden, oder?
@zwovierzwo

@stardenver die Finanzierung ist laut Messenger-Matrix.de bei Signal "teilweise
intransparent" @zwovierzwo

@mthie
Nun das haben sie bei Matrix doch auch irgendwie gesagt ... das da eine ganz böse Firma ihre Finger im Spiel hat ... ich hab nur den Bericht nicht griffbereit.

Aber so gesehen kann man dies bei Telegram, Whatsdepp, Signal(?) und anderen Messangern auch sagen.

Da ist mir Threema immer noch am liebsten - die sind in der Schweiz und müssen sich da an deren Gesetze halten und die sind meines Wissens nach nicht ohne
@stardenver

@zwovierzwo Was mich halt an der Matrix-Bericht-Erstattung immer nervt: alle bewerten den auf element.io gehosteten Element, wenn es um Datenschutz geht. Nicht den, den man sich selbst hosten kann und deren rechtliche Zuständigkeit dann z.B. in DE liegt. Meine Version ist komplett bei Hetzner in DE und damit ist es für mich besser, als bei Schweizern, die ich nicht kenne. @stardenver

@mthie
Nun ich habe das auf die andern Messanger bezogen und nicht direkt auf Matrix. Das ist immer noch eine andere Rolle - aber was nützt mir Matrix wenn ich dort 1-2 Nutzer habe und auf den anderen es ab 20-30 los geht (also Signal / Threema)

@stardenver

Follow

@zwovierzwo Stellt sich diese Frage nicht die ganze Zeit auch bei Threema? Seitdem ich Threema habe (also seit circa 2012/2013) habe ich mit exakt 2 Leuten darauf mehr als 1x kommuniziert. Bei Signal waren es ähnlich viele. Wie bei euch auch, ist der Großteil eher bei Telegram zugange. Aber wir können darüber hier diskutieren, oder lieber die Zeit investieren, Leute zu überzeugen. 😉 @stardenver

· · Web · 1 · 0 · 1

@mthie
Nun ja die Verteilung ist bei mir etwas anders.
Ich biete Threema oder Signal ansonsten SMS oder E-Mail ...oder ganz komisch ...richtig telefonieren. Aber dann auch keine Sprachnachrichten 🤡🖖🏻

@stardenver

Sign in to participate in the conversation
mthie.net Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!