@mthie eek. Was war das? 220 V für die Teichpumpe? Oder das virtuelle Gefängnis des Rasenroboters?

@mthie habe meinen Kindern neulich das hier vorgelesen: arsedition.de/produkt/ich-und-
Falls Du Inspiration für "Entlaufen"-Plakate brauchst 😉

@mthie
Hast du das nicht tief genug verbuddelt 😊
Also an den meisten Stellen liegt das Kabel ca. 5-10 cm unter dem Gras - ansonsten weiß ich wo ich das gelegt hab
@skyr

@mthie Wie funzt der Kram eigentlich? Strom drauf = schwaches Magnetfeld? Also wie bei den Staubsauger-Robos, wo man auch Magnetband auslegt?

@knut Ja, genau. Schwaches Magnetfeld, wie eigentlich jedes E-Kabel. Mit der Zeit buddelt es sich aufgrund der Bewegung des Bodens immer tiefer ein. Neulich mit einem Kabelsucher ein wirklich schwaches Signal vom Kabel empfangen. Aber wirklich hart schwach.

@mthie
Also ich hatte bis auf einmal durchgehackt und einmal durchgemotorsenst noch nie Probleme.
Was hast du denn für eine Marke ... Bei mir fährt ein Vicking
@knut
@mthie
Nun ich kenne nur meinen so einigermaßen und weiß was der für Probleme macht oder nicht. Bis auf mechanische Kabelzerstörungen lief der sonst "normal"

@zwovierzwo Ja, der Rasenmäher funktioniert ja auch weiter. Es ist nur immer ärgerlich, wenn externe Einflüsse hinzukommen, die vermeidbar wären.

@mthie
na schau sonst hättest du ja nichts worum du dich kümmern könntet oder hier schreiben 😆
Sign in to participate in the conversation
mthie.net Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!